Feuerwehrjugendgruppe Ulmerfeld-Hausmening

Ein Weg, ein Ziel
Neues Entdecken
Wissen, Spaß und Action
Gemeinschaft
Überraschungen erleben
Voriger
Nächster

Feuerwehrjugend - NEWS

Müllsammelaktion 2022

Auch dieses Jahr leistete unsere Feuerwehrjugend bei der alljährlichen Müllsammelaktion wieder einen starken Beitrag für eine saubere Gemeinde. Entlang der Ybbs wurden gestern Abend in Hausmening drei Säcke Müll, sowie ein alter Fahrradrahmen und Zierkappen zusammengetragen und entsorgt.   Hierfür ein herzliches Dankeschön an unsere Jugend, sowie alle beteiligten Helfer!

Weiße Fahne beim Wissenstest

Heute konnten 13 Mitglieder unserer Feuerwehrjugend beim Wissenstest in Niederhausleiten-Höfing ihr Wissen rund um die Feuerwehr unter Beweis stellen. Neben Fragen über die Feuerwehrorganisation wird dabei das technische Verständnis der verschiedenen Einsatzgeräte, sowie Knotenkunde geprüft.   Jana Mairhofer und Sophie Mairhofer legten die Prüfung in der Kategorie Bronze ab. Jamie Grillenberger, Lena Leimhofer und Marlen Schwaighofer zeigten in der Kategorie Silber ihr Können. Marco Kaufmann, Markus Kolar, Fabian Kundelius, Lukas Papacek, Elias Siess und Tobias Führer bewältigten den Wissenstest in Gold. Zuguterletzt konnten Emily Leimhofer und Nicole Pfaffeneder das Wissenstestspiel in der Kategorie Bronze, bzw. Silber meistern.   Wir gratulieren

FMD-Schulung

Am Freitag, 21.02.2020, beschäftigte sich unsere Feuerwehrjugend mit dem Thema Erste Hilfe und Umgang mit Notfällen. Gemeinsam mit unserem Sachbearbeiter für FMD – feuerwehrmedizinischer Dienst – erlernten die Jugendlichen die stabile Seitenlage, verschiedene Verbände und die korrekte Reanimation. Um noch weiter in das feuerwehrspezifische Thema einzutauchen wurde auch noch die Arbeit mit der Schaufel- und Korbtrage beübt.

Gerätekunde: Branddienst und technische Hilfeleistung

Bei der Jugendstunde am 24. Jänner war das Thema Gerätekunde an der Tagesordnung. Spielend wurde einzelne Gerätschaften für den Branddienst und für den technische Einsatz in all unseren Fahrzeugen gesucht und gefunden. Danach gab es natürlich auch Erklärungen dazu. Unsere Feuerwehrjugend ist somit bereit für die praktischen Übungen!!!

Feuerwehrjugend – Kekse backen

Passend zur Adventszeit widmete sich unsere Feuerwehrjugend vergangenen Freitag – 29.11.2019 – dem Thema Nächstenliebe. Gemeinsam mit Konditormeister Christian Riesenhuber wurden Weihnachtskekse für unsere Mitmenschen gebacken. Am darauffolgenden Freitag wurden die selbstgemachten Weihnachtsgrüße im Ort verteilt. Ein großes Dankeschön gilt natürlich der Konditorei Riesenhuber, welche uns mit vollem Elan bei dieser Aktion unterstützte.

Feuerwehrjugendübung: Verkehrsunfall mit Menschenrettung

Am 22.11.2019 arbeiteten die Jugendlichen unserer Feuerwehr unter dem Motto „Verkehrsunfall mit Menschenrettung“. Ziel der Übung war es, das Abarbeiten eines Verkehrsunfalles zu erlernen. Gemeinsam mit unserem Ausbildungsleiter BM Johann Furtlehner wurde die Einsatzstelle und das verunfallte Fahrzeug abgesichert. Im nächsten Schritt wurde die Tür mittels hydraulischem Rettungsgerät geöffnet und die verunfallte Person geretten. Natürlich haben unsere Kids die Übung mit Bravour gemeistert.

Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen
Seite
teilen